Jubiläum mit Apéro

Jubiläum mit Apéro

Vor einem Jahr hat der Fonds des Werkraum Warteck pp die Betreuung des Keck Kiosk übernommen. Am 28. April um 19h feiern wir darum das einjährige Jubiläum mit einem Konzert von Gina été, sowie einem Apéro mit Börek und Bier.

Am 6/7/8 Mai 2016 folgt CREATURES #4 by Pier Giorgio De Pinto.

IST MEHR BESSER?

IST MEHR BESSER?

Um Punkt 04:00 Uhr geht es los! Zeitgleich mit dem Morgenstraich öffnet sich der Rollladen des Keck Kiosk‘s für einen kritischen Dialog mit den Passanten. Gefüllt mit Räppli platzt der Kiosk aus allen Nähten.

Dauer: 15.2.16 – 11.3.16
Konsumevent: 21.2.16 / 19 Uhr

KIOSK DER WEISSEN ELEFANTEN

KIOSK DER WEISSEN ELEFANTEN

Vom 21.- 29. November 2015 interpretieren und bespielen Master-Studierende des Institut Lehrberufe für Gestaltung und Kunst begleitet von Martina Siegwolf (Dozentin für Kultur-und Kunstvermittlung) den Keck Kiosk.

Eröffnung und Vernissage: Sa 21. November ab 18 Uhr
Finissage: So 29. November ab 12 Uhr

Mittwoch 25. November, 16 – 18 Uhr
Donnerstag 26. November, 16 – 18 Uhr
Freitag 27. November , 12 – 18 Uhr, Schattenfangen Performance/Aktion
Samstag 28. November, 12 – 18 Uhr, Schattenfangen Performance/Aktion

wildwuchs Festival 4.-14. Juni 2015

wildwuchs Festival 4.-14. Juni 2015

wildwuchs ist ein biennales Kulturfestival, das Tanz, Theater, Performance, Musik, Ausstellungen von lokalen und internationalen Kunstschaffenden mit und ohne Behinderungen zeigt.
Geben Sie wildwuchs ein Gesicht. Eine Gruppe macht Fotos von FestivalbesucherInnen und stellt sie im Kiosk aus.

Tanzfest im Keck

Tanzfest im Keck

Als Auftakt zum Tanzfest werden im Keck-Kiosk (vor dem Kasernenareal) vom 30. April bis 6. Mai jeweils um 18 Uhr kleine Performances gezeigt, von Forro über Vertikaltanz bis Streetdance. Das detaillierte Programm wird auf Facebook publiziert.